Team & Vorstand

Team 2

 

Zu unserem pädagogischen Team gehören in der Kindergartengruppe Ramona Hofecker, Hannelore Mack und Claudia Haas.

Die Krippengruppe betreuen Christiane Bernsdorf, Sylvia Nufer, Katharina Stoppe und Katharina Sorg.

Zusätzlich wird das Team von einer Anerkennungspraktikantin unterstützt.  

Frau Karin Mack kommt zur wöchentlichen Eurythmie zu unseren Kindern in die Räume des Kindergartens.

 20210302 185846

Der Waldorfkindergarten in Dinkelsbühl

Aus einer Elterninitiative gründete sich 1987 der Waldorfkindergarten Dinkelsbühl in der damaligen Pinselfabrik Hiltner. Wo einst Maschinenräume und Pinsellager untergebracht waren, wurden nun Eurythmie- und Gruppenräume eingerichtet. Ab 2006 entwickelte sich das Angebot weiter und Kleinkinder wurden aufgenommen. Im Jahr 2013 zog der Kindergarten in die Räumlichkeiten der ehemaligen Hauptschule um, welche 2019- Ende 2020 modernisiert wurde. Bis zur Fertigstellung der Sanierungsarbeiten fand der Waldorfkindergarten daher - mit einer neu eingerichteten Krippengruppe - seine neue, zwischenzeitliche Unterbringung im Kapuzinerkloster der Altstadt.

 

Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Dinkelsbühl e.V.

Trägerverein Waldorfkindergarten Dinkelsbühl

Der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Dinkelsbühl e.V. wurde gegründet, um die Grundlagen der Waldorfpädagogik einem breiteren Kreis der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und langfristig einen Kindergarten in Dinkelsbühl zu betreiben.

Mitglieder im Verein sind u.a. aktive Eltern und Großeltern unserer Kindergartenkinder aus Dinkelsbühl und Region, die am Fortbestehen der Waldorfeinrichtung interessiert sind.

Die weitere, zentrale Aufgabe des Vereins ist die Verwaltung des Waldorfkindergartens, gemeinsam mit dem pädagogischen Kollegium. Die Vereinsmitglieder sind damit Teil dieser Selbstverwaltung und können aktiv bei der Gestaltung des Kindergartens mitwirken. Die Finanzierung des Waldorfkindergartens setzt sich aus Geldern der Kommune, den Mitgliederbeiträgen und Spenden zusammen. Das Fortbestehen des Kindergartens hängt daher eng mit der Beteiligung der Eltern, einer eng verzahnten Verwaltung aber auch mit Spenden und Mitgliederbeiträgen zusammen.

Mitglied werden: Aufnahmeantrag Verein

Satzung: Vereinssatzung_aktuell

 

Vorstand

Vorstand neu

 

Lena Göhring

Julia Hammer

Ute Uhl

Martin Huber

Arndt Pfoser

 

 

 

 

 

"Wir sind ein kleiner Verein, der durch das Engagement seiner Mitglieder lebt. Auch auf Ihre Mithilfe kommt es daher an, damit unser Kindergarten in Zukunft fortbesteht. Werden Sie aktiv im Trägerverein des Waldorfkindergartens Dinkelsbühl!"

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unterstützen Sie bitte diese sinnvollen Angebote und sichern Sie damit den Bestand der Einrichtung durch eine steuerlich absetzbare Spende und Ihren Mitgliedsbeitrag.
 
Spenden können Sie auf das Konto des
Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik Dinkelsbühl e.V. bei der
Sparkasse Dinkelsbühl überweisen:
 

IBAN: DE 50 7655 0000 0000 5789 71

BIC: BYLADEM1ANS 

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Vermerken Sie dafür bitte auf dem Überweisungsformular Ihre Straße, Hausnummer und Postleitzahl im Abschnitt »Verwendungszweck«.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.